0176 80379495 info@sabine-andersson.de Kontakt Facebook

Ich knipse Ihr Licht an !

Ich knipse Ihr Licht an !

Schon als Kind und Heranwachsende war es mein Wunsch, Menschen „helfen“ zu wollen. So zog mich mein Beruf als examinierte Krankenschwester in verschiedene Bereiche der Krankenpflege – doch merkte ich immer mehr, dass dies nicht mein direkter Ort war, Menschen tiefgehend zu unterstützen.

Mein Verständnis von „Krankheit“ oder freundlicher ausgedrückt, die „Abwesenheit von Gesundheit “ und die Möglickeiten der Behandlung bishin zur „Heilung“ veränderte sich sehr stark. Es ist immer ein seelischer Prozess im Vorraus, der sich bei Nichtbeachtung in Erkrankung erschöpfen kann.

Durch diese Erkenntnisse und vielen Erfahrungen durch frühere Patienten forschte ich nach weiteren Wegen für die „frühe Selbst-Fürsorge“.

Viele weitere Aus- und Weiterbildungen vollzog ich und so konnte ich mir ein immer größeres Wissen aneignen, um meine „Menschenbildkenntnisse“ zu erweitern, immer besser zu verstehen und erkennen zu können – und dann, auch besser „helfen“ zu können.

Es ist mir wichtig, das Sie nach Ihrer persönlichen Klärung, sich selbst helfen können. Somit biete ich Ihnen eine „Hilfe zur Selbsthilfe“. Denn nur Sie wissen am Besten, was Sie wollen und brauchen.

Dies ist oft nicht der Fall meiner Klienten, denn sonst würden Sie mich nicht aufsuchen. Somit unterstütze ich Sie, dahin zu kommen, wo Sie sich wieder wohl fühlen und somit wieder neue Energie, Enthusiasmus und Freude im Alltag, in der Familie, in der Partnerschaft, im Beruf – und vor allem – mit sich selbst zu bekommen.
Ich begleite Menschen auf ihrem Weg eine Weile – solange, bis sie sich selbst wieder verstehen, andere verstehen und wieder alleine auf den Füssen stehen und neue Schritte gehen.
Ich gebe Unterstützung im Auffinden Ihrer Ressourcen, denn darin liegen oft die Kraftqellen, die Sie benötigen, um in Ihre Ideen- und Lösungsfindung zu kommen.
Ich begleite aufgrund meiner eigenen Biographie, Menschen, die adoptiert wurden – genauso wie Paare, die Kinder adoptieren wollen oder Probleme mit ihren bereits adoptierten Kindern haben.

Ich begleite Familien und auch Kinder, um für alle im Familien-System eine wohlwollende, akzeptierende und förderliche Lebens-Situation zu schaffen. Familie ist ein wichtiges Thema für alle – hier hinein werden wir geboren, leben und gedeihen und ent-wachsen der Herkunftsfamilie um (vielleicht) eine eigene Familie zu gründen – zumindest ein eigenes Leben zu gestalten.

Ich begleite Menschen in Einzelsitzungen, die für sich etwas klären wollen, Singles, die zu einer gelungenen Paartnerbeziehung finden wollen,  gleichermaßen wie Ehepaare – und Paare, die sich in einer schwierigen und für sie nicht mehr alleine lösbaren Situation befinden.

Ich begleite Menschen, die nach den „Sinn-Fragen des Lebens“ forschen und einen Austausch suchen.

Ich selbst habe einiges in meinem Leben erlebt, insbesondere in jungen Jahren durch eine Adoption, in einer neuen Familie „meinen Platz“ zu finden. Durch einen Generationensprung der Adoptiveltern zu den leiblichen Eltern, die ich erst viel später kennenlernte, bin ich an Themen der „Kriegskinder – und Enkel“ gelangt –  ich habe diese „Traumen“ der Familie-n erlebt und konnte mich aus diesen Irr- und Wirrnissen erst „lösen“ durch meine Suche nach Lösungen in der Aufstellungsarbeit, in der Kunst, im Verstehen was ist und war, wie „Familie und Systeme“ funktionieren.

Durch diese Studien innerhalb der Ausbildungen bin ich an meine „Berufung“ gelangt – es ist mir eine Herzensangelegenheit, Menschen auf Ihren Weg, zu ihrem „eigenem Selbst“, zu bringen. Denn ich bin überzeugt davon, wenn wir uns selbst finden, geht es uns gut und wir können in Zufriedenheit mit anderen Menschen sein und mit ihnen wohlgesonnen leben und können das erreichen, wofür wir hier auf Erden sind.

Dann leben wir unseren eigenen Seelenplan.

Ich freue mich, Sie ein Stück Ihres Weges begleiten zu dürfen und Ihr Licht anzuknipsen !

Ihre

Sabine Andersson

 

Ausbildungshintergrund

Weiterbildung in Systemischer Paartherapie und Beratung am Hans Jellouschek Institut, Freiburg.

Systemische Therapie und Beratung mit Schwerpunkt Systemischer Struktur- und Familienaufstellung bei Dr. Diana Drexler und Dr. Gunthard Weber u.v.a. (WISL-Zertifiziert)

Anerkannte Systemaufstellerin (DGfS), www.familienaufstellung.org

Integrative Kunsttherapeutin
(5 jährige Ausbildung mit Schwerpunkten der ganzheitlichen Medizin, Schul- und anthroposophischen Medizin und Psychologie, integrativer Primärtherapie und prozessorientierter Psychologie)

Besuch des Unterrichtes für psychologischen Heilpraktiker

Examinierte Krankenschwester (Chirurgie/Gemeindepflege/Psychisch erkrankte Menschen)

Weiterbildung in integrativer Primärtherapie
(Körperzentrierter Umgang mit Gefühlen, der Körper merkt sich alles)

Ausbildung in EMDR für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Fortbildung

  • Ausbildung in Klientenzentrierter Gesprächsführung
  • für Mediation, Konflikt- und Streitschlichtung
  • für systemische Pädagogik Schule für Eltern und Lehrer bei Marianne Franke
  • NIG (Neuro-Imaginatives-Gestalten) von und mit Barbara Innecken
  • für traumatisierte Menschen bei Prof. Dr. med. Peer Abilgaard

Aktivitäten

  • Inklusionskraft in Kindergärten
  • Berufserfahrungen mit psychomatisch erkrankten Jugendlichen in einer Psychosomatischen Fachklinik
  • mit chronisch-psychisch Erkrankten in einem Wohnheim
  • Dozentin an verschiedenen Einrichtungen (VHS, KIKUSCH und Schulen) Künstlerische Kurse für Kinder und Erwachsene
  • Arbeit mit Adoptierten, Familien mit Pflege- und Adoptivkindern, weggebenden Eltern
  • Biographiearbeit, Psychoonkologie, Psychohygiene
  • Supervisionen für Teams, Firmen, Schulen
  • Gründerin von walk-and-talk Coaching

Sabine Andersson
geb. 1968
ein Sohn, eine Tochter

Praxistätigkeit seit 2007